Aktuelle Stellenangebote

Initiativbewerbungen nehmen wir generell für alle Bereiche gerne entgegen.

Bitte senden Sie uns keine ZIP-Dateien zu, diese löschen wir ungeöffnet.

Werde Teil unserer Familie!

Sozialpädagog*innen oder Heilpädagog*innen im Haus Mignon Kinderhaus (m/w/d)

Für unsere familienanalogen Wohngruppen im Hamburger Westen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Heilpädagog*innen oder Sozialpädagog*innen.

 

Ihre Aufgaben

  • wären die Begleitung, Erziehung und Versorgung von traumatisierten Kindern
  • das Schaffen von Strukturen und gemeinsamem Erlernen von Alltagskompetenzen
  • die Pflege von Säuglingen, bei Krankheit oder Assistenzbedarf
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Mitgestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Begleitung der Kinder zu Terminen
  • die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Therapeut*innen, Ärzten und Ärztinnen
  • Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen
  • Kooperation mit Vormündern, Behörden und Angehörigen
  • familientypische Tätigkeiten im Haushalt.

 

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein engagiertes, interdisziplinäres Team
  • Teil- oder Vollzeitstellen (ab 20 bis 39 Stunden/Woche)
  • eine Entlohnung angelehnt an TV-L sowie Sonderzahlungen
  • einen unbefristeten Vertrag
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • die Möglichkeit von JobRad
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • interne und externe Fortbildungen
  • viel Raum für eigene Gestaltung und persönliche Entwicklung.

 

Unser Kinderhaus

  • befindet sich in Hamburg-Nienstedten
  • ist eine stationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung
  • hat drei familienanaloge Wohngruppen
  • mit jeweils fünf bis sechs Kindern jeder Altersgruppe - vom Säugling bis zum Teenager
  • bietet den zumeist traumatisierten Kindern Sicherheit, Zuwendung, Struktur und Stabilisierung
  • möchte den Kindern die Entwicklung ermöglichen, später das Leben eigenständig zu meistern
  • (sucht zusätzlich auch eine/-n Traumapädagog*in).

 

Haus Mignon e. V. fördert seit 1975 Kinder, die aufgrund von Frühgeburt, Krankheit, Behinderung oder traumatischen Erlebnissen in ihrer Entwicklung beeinträchtigt sind. Zu unseren Fachbereichen gehören das Kinderhaus, die Interdisziplinäre Frühförderung sowie ein spezialisierter Kindergarten mit Krippe. Weitere Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie unter www.haus-mignon.de.

 

Haben Sie Lust, ein Teil unserer Kinderhausfamilien zu werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (gerne mit Angabe des gewünschten Arbeitsumfanges) bzw. Anfragen an ernst-zumfelde@haus-mignon.de (bitte keine ZIP-Dateien) oder an unsere Postanschrift

Haus Mignon e. V., Personal, Yvonne Ernst-zum Felde, Sternstr. 106, 20357 Hamburg

Traumapädagog*in im Haus Mignon Kinderhaus gesucht (m/w/d)

Für unsere familienanalogen Wohngruppen in Hamburg-Nienstedten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Traumapädagog*in.

 

Ihr Aufgabe

  • wäre die Begleitung und Stabilisierung einzelner schwer traumatisierter Kinder und Jugendlichen, welche dauerhaft bei uns leben
  • die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen und externen Therapeut*innen, Ärzten und Ärztinnen, Kindergärten, Schulen, Behörden und Angehörigen
  • erfordert eine Ausbildung als Heil- oder Sozialpädagog*in
  • eine abgeschlossene oder bereits begonnene Weiterbildung in Traumatherapie
  • fundierte Kenntnisse in Bindungstheorie sowie
  • eine hohe Sozialkompetenz.

 

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante, sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein engagiertes, interdisziplinäres Team
  • eine Teil- oder Vollzeitstelle (ab 20 bis 39 Stunden/Woche)
  • eine Entlohnung angelehnt an TV-L sowie Sonderzahlungen
  • einen unbefristeten Vertrag
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • die Möglichkeit von JobRad
  • regelmäßige Teamsitzungen und Supervision
  • interne und externe Fortbildungen
  • viel Raum für eigene Gestaltung und persönliche Entwicklung.

 

Unser Kinderhaus

  • ist eine stationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung
  • hat drei familienanaloge Wohngruppen
  • mit jeweils fünf bis sechs Kindern jeder Altersgruppe - vom Säugling bis zum Teenager
  • bietet den Kindern Sicherheit, Zuwendung, Struktur und Stabilisierung
  • möchte den Kindern die Entwicklung ermöglichen, später das Leben eigenständig zu meistern
  • (sucht zusätzlich weitere Heil- oder Sozialpädagog*innen).

 

Haus Mignon e. V. fördert seit 1975 Kinder, die aufgrund von Frühgeburt, Krankheit, Behinderung oder traumatischen Erlebnissen in ihrer Entwicklung beeinträchtigt sind. Zu unseren Fachbereichen gehören das Kinderhaus, die Interdisziplinäre Frühförderung sowie ein spezialisierter Kindergarten mit Krippe. Weitere Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie unter www.haus-mignon.de.

 

Haben Sie Lust, ein Teil unserer Kinderhausfamilien zu werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (gerne mit Angabe des gewünschten Arbeitsumfanges) bzw. Anfragen an ernst-zumfelde@haus-mignon.de (bitte keine ZIP-Dateien) oder an unsere Postanschrift

Haus Mignon e. V., Personal, Yvonne Ernst-zum Felde, Sternstr. 106, 20357 Hamburg

Haus Mignon e. V.

Sternstraße 106

20357 Hamburg

 

Frühförderung:
Tel. (040) 40 18 55 56

 

Kindergarten, Kinderhaus und Allgemeines:

Tel. (040) 82 27 42 15

 

Buchhaltung und Personal:

Tel. (040) 43 28 24 47 0


 

Aktuelles

Unsere 20-monatige Weiterbildung "Seminar Mignon - Heilpädagogik in der Frühförderung" startet wieder im September 2023, Anmeldungen sind jetzt möglich.

Im Mai 21 haben wir den

Deutschen Frühförderpreis 2021 von der VIFF für unsere "Handreichung zur Online-Frühförderung. Ein erster Impuls" erhalten.